Unser Umgang mit freien Mitarbeitern

Fairer Umgang mit freien Mitarbeitern:

Qualitätsjournalismus lebt von einem fairen Miteinander zwischen Verlagen auf der einen Seite und Autoren, Fotografen und Illustratoren auf der anderen Seite. Beide sind aufeinander angewiesen, entsprechend wichtig ist es, dass das Zusammenspiel gut funktioniert. Ein faires Miteinander betrifft nicht nur eine angemessene Vergütung und ein gemeinsames Verständnis dessen, was unter Qualität zu verstehen ist. Ebenso betrifft dies klare Regeln im Umgang miteinander. Wie dies gelingen kann, haben wir in einer Rahmenvereinbarung festgelegt – als Grundlage für eine erfolgreiche Zusammenarbeit.

Rahmenvereinbarung für Autoren, Fotografen und Illustratoren