Stephan Kowalski

Stephan Kowalski© Ulla Deventer

Workshop 4

»Wo genau liegen ihre Stärken?«

Viele Unternehmer scheuen sich davor, ihr Unternehmen an einer klar umrissenen Kundengruppe auszurichten. Zu groß ist die Angst, mögliche Kunden damit auszuschließen und von zu wenigen Kunden abhängig zu sein. Doch gerade für Inhaber kleiner und mittelgroßer Unternehmen ist es besonders wichtig, den Betrieb mit einer klaren Strategie zu führen, ausgerichtet an den Bedürfnissen einer exakt definierten Kundengruppe. Denn nur wer sich auf seine Stärken konzentriert, kann hervorstechen und exzellente Produkte und Dienstleistungen anbieten. Nutzen Sie die Chance, Ihr Geschäftsmodell neu zu schärfen.
 

Das nehmen Sie aus diesem Workshop mit:

  • Lernen Sie Methoden und Übungen kennen, mit denen Sie Ihre Zielgruppe eindeutig bestimmen können
  • Schärfen Sie mittels einer erprobten Methode zur Strategieentwicklung Ihr bestehendes Geschäftsmodell

Referenten:

  • Stephan Kowalski, Berater für Strategie und Visioning, zertifizierter Strategiecoach
  • Michael Buttgereit, Geschäftsführer der Gute Botschafter GmbH

Vita Stephan Kowalski und Michael Buttgereit »

Stephan Kowalski gründete 2000 sein erstes Unternehmen: das Geschäftsreisebüro BTO24 mit heute 50 Mitarbeitern. Damals nutzte er die Methode der Engpasskonzentrierten Strategie. Heute – elf Unternehmensgründungen später – arbeitet er selbst als Berater für Strategie und Visioning, am liebsten für Unternehmen mit 20 - 100 Mitarbeitern, die Unterstützung beim Wachstum benötigen. Stephan Kowalski ist zertifizierter Strategiecoach der EKS-Akademie.

 

Michael Buttgereit Gute BotschafterMichael Buttgereit ist Geschäftsführer des Unternehmens Gute Botschafter. Er ist Experte für das Positionierungsdesign von Unternehmen.